miteinander ist das wichtigste

Trotz geänderter Bedingungen wollen wir Ihnen auf jeden Fall versprechen,
dass Ihr Urlaub im Hotel Sonnblick Erholung und neue Energie bringen soll.
Sie sollen sich wohl wie zu Hause fühlen und trotzdem im Urlaub sein.

Respektvoll miteinander

im Hotel

  • Direkten Körperkontakt vermeiden
  • Niesen und Husten in die Armbeuge oder ein Taschentuch
  • Bitte regelmäßig Hände desinfizieren und mit Seife waschen
  • Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Sie sich unwohl fühlen oder krank sind 

Sauberkeit & Hygiene

  • Handkontaktflächen und öffentliche Bereiche werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert
  • Desinfektionsspender stehen Ihnen im Hotel zur Verfügung
  • Alle Räume werden regelmäßig mit frischer Bergluft gelüftet
  • Tägliche Reinigung und Desinfektion Ihres Zimmers

frühstück

  • Genügend Platz in unserem Restaurant
  • Bei schönem Wetter können Sie das Frühstück auch auf der Terrasse einnehmen
  • Im Restaurant steht Ihnen Desinfektionsmitteln zur Verfügung

Sonnblick Spa

  • Die Saunen sind geöffnet und mit einer Personenbegrenzung gekennzeichnet - bitte halten Sie sich daran
  • Spa-Behandlungen können ohne Einschränkungen stattfinden und werden in unserem Partnerhotel Auenhof angeboten
  • Kein Tragen von Mund-Nasen-Schutz in den Feuchträumen, Duschen und im Ruheraum

Allgemeines

  • Gerne bieten wir Ihnen einen "Quick Check-in" an, teilen Sie uns dafür bitte vor der Anreise all Ihre Daten mit
  • Skiverleih nach Terminvereinbarung in unserem Partnerhotel Auenhof, gerne erhalten Sie auf den gesamten Verleih
    10 % Rabatt 
    hier können Sie Ihr Equipment schon vorab reservieren
  • Skipässe bekommen Sie direkt bei uns im Haus
  • Online gebuchte Skischultickets können bei uns im Hotel ausgedruckt werden 
  • Die Lechcard können Sie direkt bei uns im Haus erwerben
  • Gerne übernehmen wir für Sie die Anmeldung für ein Lechcard Programm

unser sonnblick Team

  • Das gesamte Team wird regelmäßig auf Covid-19 getestet
  • All unsere Mitarbeiter tragen Nasen-Mundschutz, oder sind geimpft, getestet oder genesen
  • Tägliches Fiebermessen vor Arbeitsbeginn aller Mitarbeiter 
  • Hygieneschulung und Arbeitsunterweisung aller Mitarbeiter

ANGEPASSTE STORNOBEDINGUNGEN

Anreise & 2G-Regelung

Bitte beachten Sie die "2-G-Regelung" (geimpft, genesen) vor Ihrer Anreise. 

Die Impfung kann mittels Impfpass, Impfkarte oder Ausdruck nachgewiesen werden.  
Seit dem 15. August ist die Einreise nur noch nach 2 Impfdosen möglich, ausgenommen das Präparat Johnson & Johnson (dies ist weiterhin ab 22 Tage nach der Impfung gültig). Das Impfzertifikat nach der zweiten Impfung ist 9 Monate gültig.

Bei Genesung können Sie bei Anreise einen Genesungsnachweis etc. vorlegen. Dieser ist bis 6 Monate nach überstandener Krankheit gültig.


Tests werden nicht mehr als gültiger Nachweis angesehen.

Kinder unter 12 Jahren benötigen keinen Nachweis.

Testen in Lech & Testen für die Heimreise

Testmöglichkeiten in Lech

  • Sollten Sie einen PCR Test benötigen,  stehen Ihnen in Lech die Gemeindeärzte (Alpinikum Dr. Beiser, Dr. Muxel) nach telefonischer Voranmeldung zur Verfügung. Diese Tests sind kostenpflichtig.
  • Sollten Sie einen Antigenschnelltest benötigen, können Sie auch diesen bei den Gemeindeärzten in Lech nach telefonischer Voranmeldung durchführen.
  • Alternativ zu den Hausärzten, können Sie sich in der zweiten fixen Teststation im sport.park.lech anmelden. Auch dort werden Montags & Donnerstags Antigenschnelltests und PCR-Tests angeboten.
  • Weitere Teststationen in Vorarlberg finden Sie hier
0
0
Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Website verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.